Noch 25 Tage bis zum 3. IKK Wendelinus Radweg-Lauf

Ihr seid mit eurem Team beim Radweg-Lauf und habt kein Handy zur Hand?

Kein Problem! Einfach unseren rasenden Fotografen Manni anquatschen. Er macht euch ein echtes Mannschaftsfoto in hoher Auflösung. Dieses könnt ihr natürlich kostenlos per Mail anfordern. Nach dem Lauf stellen wir alle weiteren Fotos kostenlos zur Verfügung.

Ansonsten wäre es uns eine große Hilfe, wenn ihr relativ zeitnah anmeldet, dies erleichtert unsere Vorplanungen. Wir freuen uns schon jetzt auf eure Teilnahme am 3. IKK Wendelinus Radweg-Lauf in St. Wendel.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Noch 25 Tage bis zum 3. IKK Wendelinus Radweg-Lauf

Noch 26 Tage…

…bis zum 3. IKK Wendelinus Radweg-Lauf 2024. Die Siegerehrung findet im Kulturcentrum St. Wendel-Alsfassen statt:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Noch 26 Tage…

Laufnews 26.2.

Saisonstart im Saarland und in der Pfalz

Am Samstag startete der Pfälzer Berglauf-Pokal in seine bereits 16. Auflage. Der Berglauf-Pokal ist die teilnehmerstärkste Berglaufserie in Deutschland. Neben dem Donnerberglauf an diesem Wochenende gehören noch folgende Läufe zum Cup:

16.3. 26. Nanstein-Berglauf in Landstuhl

7.9. 28. Rietburg-Berglauf in Edenkoben

19.10. 27. Bad Dürkheimer Berglauf

9.11. 39. Potzberg-Berglauf in Gimsbach

16.11. Kalmit-Berglauf in Maikammer

4 Ergebnisse werden benötigt um in die Gesamtwertung zu kommen. Doch zunächst stand der 31. Donnersberglauf mit seinen 7,2km und 418 Höhenmetern auf dem Programm. Der Lauf ist natürlich nicht mit alpinem Gelände zu vergleichen, trotzdem haben es die 7,2km in sich.  

4 LTFler stellten sich der Herausforderung. Ob alle in die Serienwertung kommen, zeigt sich im November beim Finale an der Kalmit. An diesem Samstagnachmittag war Ramon Bernardon wie so oft der schnellste Läufer aus Marpingen. Nach 34:51 Minuten erklomm er als Dritter in seiner Altersklasse den Donnersberggipfel.

Ihm folgte nach 46:26 Minuten Uwe Simon, der das Feld von ganz hinten aufrollte. So startete Uwe als Letzter, um am Ende im gesicherten Mittelfeld zu finsihen. Eine tolle Leistung. Ebenfalls ihre Zielzeit erreichte Jennifer Mayer, die mit ihrem Mann Thorsten nach 1:04:57 Min. im Ziel am Ludwigsturm einlief. Allen vieren wünschen wir eine erfolgreiche Berglaufsaison 2024.

Zieleinlauf am Ludwigsturm

Am Sonntag stand dann der 15. Ferraro Gutsweiherlauf in Furpach auf dem saarländischen Terminplan. Die Bezeichnung 15. Lauf führt hier etwas zu Verwirrung, denn der Gutsweiherlauf ist ein echter Klassiker. Man hat hier den Namen des Sponsors eingebaut. Den eigentlichen Gutsweiherlauf gibt es bereits seit 1978. Mindestens 10 Gesamtsiege bei den Männern und Frauen gehen seit dieser Zeit auf das Konto der LTF Marpingen. Allein 4 Gesamtsiege gehen auf das Konto der Familie Schu. Sammy Schu gewann den Lauf 2014, 2016 und 2017. Seine Mutter Anne, gewann 1988 noch unter ihrem Mädchenname Anne Schmitt beim Gutsweiherlauf.

Am Sonntag schrieb Sammy dann erneut Vereins- und Familiengeschichte in dem er den Lauf deutlich in 34:53 Min. zum vierten Mal gewann. Neben dem Sieg beim Mitslosheimer Silvesterlauf war dies bereits der 2. Sieg, beim 2. Saisonlauf für unseren Ausnahmeläufer.

Kurz vor dem Start, Sammy mit der Nr. 106

Ebenfalls ein starkes Rennen lief Martin Recktenwald, der nach 48:36 Min. im Ziel eintraf. Man muss bedenken, dass die Strecke im Neunkircher Wald sehr profiliert und bei dem vielen Regen nicht einfach zu laufen ist. So konnte nach 50:37 Min. auch Dirk Schu hochzufrieden den Lauf beenden. Etwas mehr Zeit ließ sich in diesem Jahr Stefan Feller. Stefan, der eine hohe zweistellige Zahl an Starts beim Gutsweiherlauf aufweisen kann, benötigte in diesem Jahr 1:03:15 Std. für die 10km-Strecke.

Stefan(Nr. 134)

Ganz langsam kommt die Laufsaison 2024 ins Rollen. Wenn ihr bei den Crossmeisterschaften in Lebach oder bei den SLB-Halbmarathonmeisterschaften starten wollt, dann meldet euch wie gewohnt bei Fips oder Thorsten an. Beide Meisterschaftsläufe erfolgen im März(siehe Terminkalender auf unserer Homepage).

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Laufnews 26.2.

Laufkurs der LTF Marpingen

Unser Frühjahrslaufkurs startet am 27. März. Du möchtest etwas für deine Fitness tun, ein paar Kilos abnehmen oder einfach einen tollen Sport an frischer Luft in netter Gesellschaft ausüben? Dann bist du bei uns genau richtig! Lern uns ganz unkompliziert kennen und entscheide selbst, ob du an unserem Frühjahrs-Laufkurs teilnehmen möchtest.

Gemeinsam bauen wir unsere Leistungsfähigkeit, Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit aus, damit wir gesund in den Sommer 2024 starten können.

Mit jeder Stufe erhalten die Teilnehmer/innen die DLV-Laufabzeichen für 15 und 30 Minuten laufen am Stück. Danach erfolgt der gezielte Aufbau, um als stolze Finisher beim Citylauf in Illingen gemeinsam durch das Ziel zu laufen(eine Teilnahme an diesem Wettbewerb ist selbstverständlich nicht verpflichtend).

Also meldet euch ganz unverbindlich zum Frühjahrslaufkurs der LTF Marpingen an. Wir freuen uns auf euch.

Alle Informationen findet ihr auf unserer Homepage(ltf. de) oder telefonisch bei Thorsten Mayer(0157-58770989).

binary comment
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Laufkurs der LTF Marpingen