39. Deutsch-Französischer IKK-Straßenlauf HM in SB

Ausschreibung zum Download:
Titelseite der Ausschreibung
Text der Ausschreibung
Zur Anmeldung: myracesult

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 39. Deutsch-Französischer IKK-Straßenlauf HM in SB

LTF-Bestenliste 2019

2019
65 Läufer/innen haben 2019 an Wettkämpfen teilgenommen. Insgesamt wurden 3.513 Wettkampfkilometer gelaufen. Die meisten Wettkampfkilometer erlief Jörg Hooß mit 295,18 Kilometer. Es folgen Sammy Shu(258km), Guido Joerg(231km), Stefan Feller(225,4km) und Tanja Hooß(185km).

Die meisten Wettkämpfe lief Thorsten Mayer(17 Stück). Danach folgen Sammy Schu(15), Stefan Feller(14), Jörg Hooß(13) und Roland Bernardon(11).

Zudem erreichten unsere Läuferinnen und Läufer 32 Top10-Platzierungen in der SLB-Bestenliste 2019:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für LTF-Bestenliste 2019

Nachtwächterlauf in Ottweiler

Vergangenen Samstag starteten wir mit insgesamt mit 19 Teilnehmern beim Nachtwächterlauf in Ottweiler. Über die Distanz von 5 km waren sieben LTF-Frauen vertreten, und auf die 10 km- Strecke entschieden  sich drei Frauen und neun Männer.

Unter den 480 Ausdauersportlern belegte in einem sehr stark besetzten Läuferfeld Sammy Schu, Zeit: 33:54 min, den 7. Platz im Gesamteinlauf. Es siegte der deutsche Spitzenläufer Tobias Blum (LC Rehlingen) in 30:12 min. vor den folgenden Triathleten aus dem Bundeskader. Jörg Hooß siegte in der Wertungsklasse M-55 mit 38:37 min. Den 2. Platz in der Klasse W-50 erkämpfte sich Tanja Hooß, sie benötigte 46:54 min. für die 10 km-Strecke.

Die weiteren Ergebnisse:

Welter Markus: 46:08 min., 10. Platz M-50

Schu Dirk: 46:32 min., 5. Platz M-55

Schu Markus: 47:22 min., 12. Platz M-50

Gregorius Christian:  48:04 min., 6. Platz M-30

Brücker Peter: 49:05 min., 6. Platz M-60

Dewes Lucia: 51:28 min., 4. Platz W-50

Schu Anne: 52:35 min., 2. Platz W-50

Herding Nick: 59:48 min., 33. Platz Hauptklasse

Richter Oliver: 61:12 min..,11. Platz M-40

Horras Daniela: 62:11 min., 12. Platz W-50

5 km – hier gab es unter den 218 Teilnehmern nur eine Gesamtwertung:

Weyrich Gabi: 32:57 min.,  140 Platz

Karrenbauer Helga:  32:59 min.,  145. Platz

Gregorius Nadine:  34:05 min.,  154. Platz

Kirsch Susanne:  36:34 min.,  172. Platz

Glaser-Hoffmann Dagmar: 37:09 min., 175. Platz

Bühler Jasmin:  37:29 min., 176. Platz

Wagner Helga:  38.28 min.,  185. Platz

Ein Lob gehört dem Veranstalter TV Ottweiler. Er sorgte für eine reibungslose Organisation, herausragend der Startdonner vom Burgturm, und die vielen Fackeln und Leuchten auf der gesamten Laufstrecke, sie sorgten für eine vorweihnachtliche Stimmung!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nachtwächterlauf in Ottweiler

Stollenfest im Bergmannsstollen

Am  Samstag, 21. Dezember 2019, feiern wir unser diesjähriges Stollenfest. Unter dem Motto Stollen im Stollen bieten wir nach dem Lauftreff, der schon um 15:00 Uhr beginnt, Kaffe und Kuchen, Glühwein und vieles Sonstiges kostenfrei an. Im Rahmen des Vereinsfestes ehren wir die Lauftreffleiterinnen- und Leiter  für ehrenamtliches Engagement über das ganze Jahr.

Ohne die vielen lizenzierten Lauftreffleiter wäre ein solcher Lauftreff wie wir ihn in Marpingen unterhalten nicht möglich.

Herzlichen Dank für euren vorbildlichen Einsatz im LTF!

„Lauftreff-Freunde in Marpingen läuft`s“

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Stollenfest im Bergmannsstollen

LTF-Bestenliste

Seit ein paar Tagen haben wir einen neuen Reiter eingefügt. Unter “LTF-Bestenliste“ findet ihr eure Ergebnisse der entsprechenden Saison. Über verschiedenste Tabellenreiter könnt ihr die Liste je nach Interesse sortieren. Dies beginnt mit der Saison, also dem entsprechenden Jahr, den Distanzen, über Geschlechterauswahl, Altersklassen, Zeiten, Bestzeiten usw.

Nach einer gewissen Anzahl von Wettkämpfen erscheint hinter dem Namen ein Stern. Dieser verändert seine Farbe, je mehr Wettkämpfe bzw. Wettkampfkilometer in einem Jahr gelaufen werden. Wenn man den Cursor über den Stern stellt, werden die Gesamtkilometer und die Wettkampfanzahl angezeigt.

Bereitgestellt wird die Tabelle von Bernd Hegemenn(bernd-hegemann.de). Gefüllt wird sie von Thorsten Mayer. Wenn ein Lauf fehlt bitte Rückmeldung an thorstenmayer80@aol.com.

2019
65 Läufer/innen haben 2019 an Wettkämpfen teilgenommen. Insgesamt wurden 3.513 Wettkampfkilometer gelaufen. Die meisten Wettkampfkilometer erlief Jörg Hooß mit 295,18 Kilometer. Es folgen Sammy Shu(258km), Guido Joerg(231km), Stefan Feller(225,4km) und Tanja Hooß(185km).

Die meisten Wettkämpfe lief Thorsten Mayer(17 Stück). Danach folgen Sammy Schu(15), Stefan Feller(14), Jörg Hooß(13) und Roland Bernardon(11).

Zudem erreichten unsere Läuferinnen und Läufer 32 Top10-Platzierungen in der SLB-Bestenliste 2019:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für LTF-Bestenliste

19. Generalversammlung

Am Mittwoch, 13. November, hatten wir zu unserer 19. Generalversammlung in die Cafeteria eingeladen. Insgesamt 49 Mitglieder folgten der Einladung, und sorgten somit für einen gefüllten Raum.

Gemäß der Tagesordnung eröffnete der Vorsitzende Fips Wagner mit den Begrüßungsworten die Versammlung. Mit einer Totenehrung und Schweigeminute wurde unseren verstorbenen Mitgliedern Christel Grim und Wolfgang Rech gedacht.

Es folgte der Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden. Den Lauftreff, unsere Hauptaufgabe im Verein, stellte er besonders heraus. Mit insgesamt 98 Treffs im vergangenen Jahr, die von 29 lizenzierten Lauftreff-Betreuern geleitet wurden, stellte er zusätzlich eine sehr gute Teilnahme der LTF`ler fest. Weiterhin nahm Fips Bezug auf die vielen Freundschaftsläufe, wo wir meistens als Sieger hervorgingen. Ausführlich nahm er Bezug auf die vielen Veranstaltungen. Beginnend mit dem Deutsch-Franz. Straßenlauf , dem Marathon St. Wendel, Freundschaftslauf in Marpingen, Rallye, Kommunentriathlon in Lebach und zum Jahresabschluss Silvesterlauf auf der Rheinstraße. Weiterhin nannte er den Neujahrsempfang in der Cafeteria, die Rucksackwanderung, das Sommerfest, Vereinsfahrt nach Straßburg, und selbstverständlich das gebührende Helferfest.

Nach seinen Worten folgte der Bericht der Kassiererin. Rosi Grim zeigte detailliert alle Positionen auf, stellt ausführlich für jeden verständlich Einnahmen gegen Ausgaben dar.

Kassenprüfer Stefan Balling bestätigte in seinem Bericht die sehr gute und deutliche Buchführung und beantragte die Entlastung.

Nach der Aussprache zu den vorangegangenen Tagesordnungspunkten erfolgte die Entlastung, und Wahl eines Versammlungsleiters. Hierzu wurde Erwin Schütz  gewählt, er übernahm die Versammlungsleitung, und bat um Entlastung, was einstimmig erfolgte. Anschließend beantragte er die Neuwahl des gesamten Vorstandes. Fips Wagner wurde vorgeschlagen und von dem Gremium einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Somit führt er seit Gründung des Vereins (1981) und damit über 38 Jahre durchgehend die Lauftreff-Freunde an. Er übernahm wieder die Leitung.  Nachstehender Vorstand wurde von den Mitgliedern gewählt:

Neugewählter Vorstand der LTF Marpingen

1. Vorsitzender                                                        Karl-Heinz Wagner

2. Vorsitzender                                                        Josef Grim

1. Kassiererin                                                           Rosi Grim

2. Kassiererin                                                           Nadine Gregorius

1. Schriftführerin                                                    Helga Wagner

2. Schriftführerin                                                    Ingelore Wegmann

Organisationsleiter und Sportwart            Wolfgang Warken

Stellvertreter                                                            Peter Alles

Internetbeauftragter                                               Bernd Ostermann

Projektleiter Wettkampf und Triathlonwart        Manfred Meiser

Jugendleiter                                                             Oliver Gregorius

Frauenwartinnen                                                    Birgit Alles und Monika Hoffmann

Beisitzer                                                                    Gerhard Licht

                                                                                  Angelika Warken

                                                                                  Franz-Josef Warschburger

                                                                                  Hans-Jörg Peiffer

Organisations-Team Veranstaltungen:

Wolfgang Warken, Peter Alles, Franz-Josef Warschburger,

Oliver Gregorius, Hans-Jörg Peiffer

Aus dem alten Vorstand schieden Heinz Wirth und Stefan Klein aus. Für seine langjährige Tätigkeit als Organisationsleiter erhielt Heinz  aus der Hand des Vorsitzenden ein Geschenk.

Auch Stefan wurde als stellvertretender Kassiere mit einem Präsent belohnt.

Zum Punkt verschiedenes gab es keine Wortmeldungen, und Fips konnte mit seinem Schlusswort „Lauftreff-Freunde in Marpingen läuft`s“ die Versammlung beenden.

„Sammy Schu startete beim Halbmarathon in Spanien“

Beim Halbmarathon im nordafrikanischen Ceuta (spanische Exklave) erzielte Sammy Schu in sehr guten 1:11:56 Std. in der internationalen Wertung den ausgezeichneten 3. Platz.

Sammy war von der Organisation und Größenordnung der Laufveranstaltung hellauf begeistert, und wir freuen uns über die erzielte Zeit.

„Lauftreff-Freunde in Marpingen läuft`s

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 19. Generalversammlung

Sammy Schu Saarlandmeister Berglauf

Sammy Schu setzt seine Erfolgsserie im Berglauf fort.
Am Lebacher Hoxberg siegte er über die schwere 10-km-Distanz in 43:31 min. souverän vor dem Rehlinger Simon Klasen (46:01 min.). Erfreulicher Dritter wurde unser Athlet Jens Weicherding, er erreichte das Ziel in 47:07 min.
Die weiteren Platzierungen:
9. Platz Markus Wagner 54:03 min.
10. Platz Markus Welter 56:33 min.
12. Platz Dirk Schu 1:00:39 Std.
13. Platz Oliver Gregorius 1:00:39 Std.
Mit den genannten Ergebnissen erzielten wir in der Mannschaftswertung – Besetzung Sammy Schu, Jens Weicherding, Markus Wagner knapp hinter LC Rehlingen (30 sec.) den 2. Platz.
Für eine positive Komplettierung sorgte unsere zweite Mannschaft. Markus Welter, Dirk Schu und Oliver Gregorius erkämpften sich die dritte Position und somit den Platz auf dem Treppchen.

In die Meisterschaft waren auch die Senioren eingebunden. Gerhard Jungmann konnte wiederum überzeugen, und wurde in 1:01:12 Std. saarländischer Seniorenmeister der Wertungsklasse M 70!
Thorsten Mayer startete in der Klasse M 35, hier belegte er mit 1:11:44 Std. den 11. Platz.
Rundum wieder ein super Ergebnis.
Herzlichen Glückwunsch für die gezeigten Leistungen!

stehend: Oliver Gregorius-Uwe Simon-Markus Welter-Markus Wagner-Jens Weicherding-Sammy Schu
kniend: Gerhard Jungmann – Dirk Schu

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sammy Schu Saarlandmeister Berglauf

8. Saarland-Staffel-Triathlon

Am 07.09.2019 waren wir Ausrichter der 8. Auflage des Saarland-Staffel-Triathlon in Lebach.

Ergebnisliste

Bericht SZ SLS 10.09.2019

Weitere Infos zur Veranstaltung auf www.saarland.de/94508.htm

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 8. Saarland-Staffel-Triathlon

Deutsche Triathlon-Meisterschaften in Berlin

Mit  zwei deutschen Meistertiteln und einem dritten Platz kehrte unser  KIOLOGIQ Team Saar-LTF Marpingen ins Saarland zurück.

Valentin Wenz sicherte sich den Titel im Elite-Bereich, Tim Hellwig siegte in der U-23, und Maximilian Schwerz überzeugte mit dem dritten Platz, alle Eliteklasse. In der Bundsesligawertung belegten wir den zweiten Rang hinter dem neuen Deutschen Meister Buschhütten, und in der Abschlusstabelle der 1. Liga hinter Buschhütten und Potsdam die ausgezeichnete dritte Position.


KIOLOGIQ Team Saar-LTF Marpingen

Besonders erfreulich ist das Ergebnis von Maximilian, er startet für unseren Verein auch mit der Erstlizenz, und bescherte somit unserem Verein eine direkte Bronze-Medaille. Die anderen Athleten sind mit der Zweitlizenz für uns startberechtigt.


Maximilian Schwerz, dritter Platz Eliteklasse

Unser Vereinsmitglied und Innenminister Klaus Bouillon war ebenfalls bei den Finals in Berlin. Er hat sich riesig über die saarländischen Ergebnisse gefreut, und gestaltete auch die Siegerehrung in Berlin mit.

 Mit der saarländischen Triathlon-Union und dem Olympia Stützpunkt Saarbrücken. arbeiten wir seit fünf Jahren erfolgreich zusammen, wobei wir ab der Regionalliga  lizenzberechtigt sind.

„Lauftreff-Freunde in Marpingen läuft`s“

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Deutsche Triathlon-Meisterschaften in Berlin

Globus –Marathon in St. Wendel

Beim Globus Marathon belegte Sammy Schu in guten 2:35.42 Std. knapp hinter dem Sieger Alexander Bock (2:35:14 Std.) den ausgezeichneten 2. Platz. Jörg Hooß erkämpfte sich  in 2:49:10 Std. den 3. Platz, gleichzeitig siegte er in seiner Altersklasse M-55. Als 6. im Einlauf kam Andreas Aldekamp mit guten 2:58:51 Std. ins Ziel. Unter den ersten sechs Läufern drei LTF- Marpinger!

Die weiteren Platzierungen:

43. Platz  Guido Joerg, 3:54:44 Std., 3. Platz  M- 60

46. Platz  Oliver Gregorius, 4:02:12 Std., 6. Platz M-40

77. Platz  Stefan Feller, 4:16:11 Std., 21. Platz M-50

Oliver Gregorius lief seinen ersten Marathon, wir gratulieren ihm herzlich zu der sehr guten Leistung.

Bei den Frauen war Tanja Hooß am Start und belegte in 3:39:56 Std. den 8. Platz in der Gesamtwertung, und wurde Erste in der W- 50.

Unter den 405 Finishern im Halbmarathon belegte Martin Mühlhan in 1:19:58 Std. den ausgezeichneten 4. Platz und siegte ebenfalls in der  Altersklasse M-30.

Die weiteren Platzierungen:

30. Platz Peter Kapitza, 1:32:51 Std., 8. Platz M-50

58. Platz Manuel Erdorf, 1:36:39 Std., 12. Platz M-30

92. Platz Christian Duderstedt, 1:40:26 Std., 11. Platz M-20

405. Platz Franz Feller, 3:20.39 Std., 1. Platz M-80

Frauen – 200 im Ziel –

17. Platz Daniela Frank, 1:44:35 Std.,  2. Platz W-55

63. Platz Nicole Kapitza 1.56:43 Std., 11. Platz W-45

174. Platz Verena Backes, 2:21:50 Std. 27. Platz W-35

Auch Verena lief ihren ersten Halbmarathon, herzlichen Glückwunsch zu der guten Leistung.

In der Disziplin 10 Kilometer wurden ebenfalls gute Leistungen gezeigt.

Dirk Bachelier wurde in 39:05 min. Fünfter in der Gesamtwertung und Erster in seiner Altersklasse M-45.

29. Platz David Bernardon, 45:12 min., 7. Platz M-40

111. Platz Thorsten Mayer, 53:08 min., 20. M-35

139. Platz Roland Bernardon, 55:27 min., 3. Platz M-65

10 Kilometer –  im Ziel – 253 Männer -181 Frauen:

Bei den Frauen sorgte Johanna Recktenwald für unseren Verein ein sensationelles Ergebnis. Die Para-Biathletin (3. Platz WM-Kanada) lief trotz ihrer sehr starken Sehbehinderung unter den 181 Teilnehmerinnen in sehr guten 50:09  min. in der Gesamtwertung auf den 12. Platz. In ihrer Altersklasse W-18 wurde sie Zweite. An ihrer Seite lief Dirk Schu, er bekleidete sie unter den insgesamt 434 „Zehnern“ sicher ins Ziel. Glückwunsch an Johanna, und ein Danke an Guide Dirk für die nicht einfache Aufgabe!

Anja Warschburger startete ebenfalls über die 10 Kilometer, und erkämpfte sich in 56:45 min. Gesamtplatz 50, gleichzeitig wurde sie Dritte in der W-45.

Die insgesamt 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben unseren Verein würdig vertreten. Die ersten Drei aller Altersklassen wurden bei der anschließenden Siegerehrung entsprechend ausgezeichnet.

Nicht nur in den Laufdistanzen waren wir präsent, sondern auch in der Organisation.

Wie in den vergangenen Jahren hat uns die Stadtverwaltung mit der sportlichen Ausrichtung beauftragt. Rennleiter Heinz Wirth hat mit seinen Bereichsleitern und  eingesetzten Helferinnen und Helfern ausgezeichnete Arbeit geleistet. Allen ein herzliches Dankeschön.

„Lauftreff-Freunde in Marpingen läuft`“

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Globus –Marathon in St. Wendel