Achtung Streckenänderung!

„Deutsch-Französischer IKK-Straßenlauf“
Es gab Probleme mit dem französischen Genehmigungsverfahren.
Wir mussten die Streckenführung daher wie folgt ändern:
Start und Ziel bleibt wie gewohnt in Saarbrücken St. Arnual Leinpfad.
Laufrichtung  Güdingen bis km 4 – Wende zurück zum Ausgangspunkt – weiter Richtung Stadtmitte bis Höhe Gersweiler km 14,548 – Wende zurück nach St. Arnual.
Die neue Laufstrecke ist von DLV-Streckenvermesser Thorsten Mayer gemäß IAAF-Regel vermessen, beträgt exakt 21,975 km  und ist somit Bestenlistenwürdig.
Für die Zuschauer wird es interessanter sein, da die Läuferinnen und Läufer bei km 8 an Start und Ziel in Richtung Stadtmitte vorbei laufen. Bedingt durch die Änderung ist die Strecke auch bedeutend breiter.

Vermesserteam mit DLV-Streckenvermesser Thorsten Mayer

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.