Viola Stras PB beim 20. internationalen 6-Stundenlauf im niederländischen Stein

Viola Stras hat beim 20. internationalen 6-Stundenlauf im niederländischen Stein (Region Limburg) eine neue persönliche  Bestleistung aufgestellt.
Angetreten mit der Ansage, elf Kilometer pro Stunde zurücklegen zu wollen, schaffte sie tatsächlich 66,055 Kilometer.  Bei mäßig guten Bedingungen  – acht Grad, auffrischende Winde, zeitweise Regen – errang Viola damit Platz drei im Frauenklassement und einen Spitzenplatz in der deutschen Bestenliste in dieser Disziplin. Das nächste Ziel ist nun die deutsche Meisterschaft im 100-Kilometerlauf am 11. April in St. Leon-Rot.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.