Saarländische Crossmeisterschaften

Mit den saarländischen Crossmeisterschaften wurde am vergangenen Sonntag die
Langlaufsaison eröffnet.
Unsere 6 Teilnehmer erzielten auf Anhieb sehr gute Leistungen. Jörg Hooß, 11-facher
deutscher Meister im 100 km-Straßenlauf, wagte sich nach 30 Jahren Marathon und
Ultrastrecke, wieder auf die Cross-Kurzdistanz. Da er in diesem Jahr runde fünfzig wird,
startete er in seiner neuen Altersklasse, und wurde trotz starker Konkurrenz vor Stefan Klein (LSG Schmelz-Hüttersdorf) saarländischer Seniorenmeister. Für die 4300m-Strecke benötigte er in schwerem Geläuf 15:22 min.
In der Klasse m-65 machte es ihm Gerhard Jungmann nach. Er siegte in 18:22 min. vor Rolf Kunze (Tri-Sport-Saar-Hochwald)
Einen weiteren Titel holten wir mit der Mannschaft M-50 aufwärts. Jörg Hooß, Armin
Mergner (Einzelwertung M-50-3. Platz), und Gerhard Jungmann ließen die LSG Schmelz-
Hüttersdorf und LTF Köllertal klar hinter sich.
Weiterhin ist der 5. Platz von Hans-Günter Schmidt in der Klasse M-60, und der 6. Platz von Matthias Ziegler (M-45) zu erwähnen.
Mit drei Landesmeistertiteln hat das Jahr sehr gut begonnen, wir freuen uns auf die
nächsten anstehenden Meisterschaften im Halbmarathon.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.