12.Untertage-Marathon Sondershausen – Johannes Schulz siegt untertage!

Was Johannes „der Läufer“ Schulz macht, das tut er gewissenhaft. So trat unser drahtiger Ausdauersportler mit vielen Vorbereitungskilometern, mit dem Anspruch auf eine bestmögliche Leistung, aber auch mit der nötigen Portion Demut beim Untertage-Marathonlauf in Sondershausen an. Zusammen mit einigen Lauffreunden von der LLG Wustweiler hatte er sich nach Thüringen aufgemacht. Dieser Wettbewerb in 700 Metern Tiefe zählt zu den snspruchsvollsten Marathons überhaupt: stark profiliertes Gelände (zehn Runden mit je 85 Höhenmetern), 24 Grad, extrem trockene Luft und schlechte Sicht in den engen Stollen eines Salzbergwerkes verlangen den Läufern alles ab. Johannes finishte im ersten Viertel des Feldes und siegte mit deutlichem Vorsprung in seiner Altersklasse M 60 in einer vorzüglichen zeit von 4:50 Stunden. Eine Leistung, die höchsten Respekt verdient.
(Peter Wagner)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.